Sennheiser Set 880

Wählen Sie das passende Einrichtungspaket für Ihr neues Hörgerät.
Um das Hörgerät effektiv nutzen zu können, muss es für Sie individuell und professionell angepasst werden. Für ein einzelnes Hörgerät, wählen Sie bitte ein "einohriges" Servicepaket aus. Das einohrige Paket gilt für je 1 Hörgerät. Benötigen Sie Hörgeräte für beide Ohren, wählen Sie ein "zweiohriges" Paket aus. Das zweiohrige Paket wird einmalig berechnet und gilt pro Patient und 2 Hörgeräte.
Beschreibung:
Das TV-Hörsystem Set 880 bietet kristallklaren, verstärkten Ton für Nutzer mit nachlassender Hörkraft. Es garantiert Hörgenuss mit intuitiven Eigenschaften wie voreingestellten Hörprofilen, verstärkter Sprachverständlichkeit, Lautstärkeregelung für das linke und das rechte Ohr und die Möglichkeit, zwischen zwei angeschlossenen Audioquellen umzuschalten. Das Set 880 lässt sich mühelos anschließen und ist kinderleicht in der Handhabung.
  • Produktname: Sennheiser Set 880
  • Hörkomfort: Fernsehen
Passende Artikel:
Warnhinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Hörgeräte in unserem Online-Shop in Werkseinstellung verkauft werden, d.h. bei einer Nutzung der Geräte ohne Anpassung und Einstellung durch einen qualifizierten Hörakustiker die Gefahr einer Gesundheitsschädigung besteht.

Wichtiger Hinweis für gesetzlich Krankenversicherte/Versicherte mit Anspruch auf Hörsystemversorgung gegenüber anderen Kostenträgern.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf einer Hörhilfe über unseren Online-Shop bzw. den Erwerb von Dienstleistungen zur Anpassung der Hörhilfe oder des Hörsystems in der Regel keinen Anspruch auf Kostenerstattung bzw. -beteiligung gegenüber Ihrer Krankenkasse haben.

Gleiches gilt ggf. auch, wenn Sie als Versicherter eine Hörsystemversorgung über einen anderen Kostenträger beanspruchen können.

Der Kauf von Hörsystemen bzw. der Erwerb von Dienstleistungen über unseren Online-Shop führt zu einem rein privatrechtlichen Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns, an dem die Krankenkasse nicht beteiligt ist.

In der gesetzlichen Krankenversicherung erhalten Versicherte Leistungen in der Regel als Sachleistungen. So auch eine Hörsystemversorgung, wenn diese im Einzelfall erforderlich ist. Benötigen Sie das erste Mal eine Hörsystemversorgung ist Voraussetzung für einen Leistungsanspruch gegenüber Ihrer gesetzlichen Krankenkasse eine entsprechende HNO-ärztliche Verordnung, mit der Sie dann anschließend einen Hörakustiker aufsuchen können. Dieser passt Ihnen entsprechend Ihres Hörverlustes ein Hörsystem an und rechnet die erbrachten Leistungen direkt gegenüber Ihrer Krankenkasse ab. Das Einreichen einer ärztlichen Verordnung ist bei unseren Hörakustikern vor Ort, nicht aber über unseren Online-Shop möglich. Wir informieren Sie zu Ihrem Leistungsanspruch gegenüber der Krankenkasse selbstverständlich sehr gern vor Ort in unserem Betrieb.

Eine nachträgliche Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse nach Kauf der Hörhilfen bzw. nach Erwerb von Dienstleistungen in unserem Online­Shop ist nicht möglich.